Anträge
Alleen im Stadtbezirk IV Essen-Borbeck
Sehr geehrter Herr Kehlbreier,
 
die CDU-Fraktion stellt nachfolgenden Antrag:
 
Die Verwaltung wird beauftragt zu prüfen, ob es im Stadtbezirk IV Essen-Borbeck Möglichkeiten gibt, neue Alleen oder vorhandene Alleen durch Bepflanzungen zu schaffen bzw. zu ergänzen Lückenschließungen). Hierzu sollen geeignete Straßen erfasst und vorgestellt werden. Gleichzeitig soll geprüft werden, ob das Programm “100-Alleen-Initiative NRW“ des Landesumweltministeriums auch für unseren Stadtbezirk beansprucht werden kann.  
 
Begründung: 
 
Alleen haben nicht nur einen historischen und ästhetischen Wert, sondern übernehmen auch vielfältige ökologische Funktionen. Die Laub- und Biomasse führt zu einer Verbesserung der kleinklimatischen Situation. So haben Alleen auch eine wichtige Funktion als Filter für Schadstoffe. Sie bilden eine „grüne Lunge“ zur Reinhaltung von Luft und Grundwasser, da sie Feinstäube aus der Luft filtern. Außerdem leisten sie einen Beitrag zur Prägung des Straßen- und Landschaftsbildes unserer Stadt.
 
 
Mit freundlichen Grüßen 
 
 
gez. Thomas Mehlkopf 
Fraktionsvorsitzender
CDU Deutschlands CDU-Mitgliedernetz Online spenden Deutscher Bundestag
Angela Merkel CDU.TV Newsletter CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
Hermann Gröhe Angela Merkel bei Facebook Hermann Gröhe bei Facebook
© CDU Stadtbezirksverband Borbeck  | Startseite | Impressum | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Realisation: Sharkness Media | 0.48 sec. | 64675 Besucher