Neuigkeiten
08.02.2016, 14:23 Uhr
Hochzeitswald 2016
Es ist wieder so weit
Auch in diesem Jahr wollen die Schönebecker Bürger und Bürgerinnen im sogenannten „ Hochzeitswäldchen“ Erinnerungsbäume pflanzen. 
Bilder der Baumpflanzaktion März 2015

Auf der von der Stadt Essen zur Verfügung gestellten Fläche können insgesamt ca. Bäume gepflanzt werden. In den letzten beiden Jahren wurden schon 75 Bäume gepflanzt. Für die letzten 25 Bäume haben sich bereits 15 Interessenten angemeldet.

Die Motivation für eine Baumpflanzung ist sehr unterschiedlich. Geplant war ein reiner Hochzeitswald.“ Immer wieder kamen Anfragen ob sie auch einen Baum zur Geburt eines Kindes, Enkelkindes, zum Jubiläum in Gedenken eines lieben Verstorbenen pflanzen können. Oder einfach auch zur Freude etwas für den Stadtteil zu tuen. „Mittlerweile ist aus dem Hochzeitswald ein Mehrgenerationenwald geworden“, so Klaus Diekmann.

Wer sich  also selbst noch an der nächsten und wahrscheinlich letzten Aktion beteiligen möchte, kann sich noch kurzfristig bei Klaus Diekmann unter der Tel.-Nr. 0201  / 689092 melden.  ( kladiek@gmail.com) Ein Baum kostet ca. 70.-€, ein Namensschild ca. 20.-€.

Die nächste Baumpflanzaktion findet statt:

Datum: Samstag, den 19.März 2016

Treffpunkt: Heißener Straße / Brausewindhang

Zeit: 10.00 Uhr

CDU Deutschlands CDU-Mitgliedernetz Online spenden Deutscher Bundestag
Angela Merkel CDU.TV Newsletter CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
Hermann Gröhe Angela Merkel bei Facebook Hermann Gröhe bei Facebook
© CDU Stadtbezirksverband Borbeck  | Startseite | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Realisation: Sharkness Media | 0.07 sec. | 157173 Besucher